Liebe/r BesucherIn! Liebe/r PatientIn!

Gründungsgremium des Wiener Zentrums für Seltene und Unbekannte Krankheiten. Von links nach rechts: Giulio Superti-Furga, Georg Stingl, Kaan Boztug, Arnold Pollak, Hubert Pehamberger (Anklicken zum Vergrößern)

Willkommen auf den Seiten des Wiener Zentrums für Seltene und Undiagnostizierte Erkrankungen (CeRUD Vienna Center for Rare and Undiagnosed Diseases) der Medizinischen Universtität Wien am Campus des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien.

Das CeRUD wurde gegründet, um durch die Bündelung von Ressourcen und Kompetenzen betroffenen Personen die bestmögliche interdisziplinäre Betreuung im Hinblick auf Diagnose und Behandlung bieten zu können. Gleichzeitig ist das CeRUD beteiligt an zahlreichen international konkurrenzfähigen Forschungsprojekten, die zur Entwicklung neuer Diagnose- und Behandlungsstrategien seltener Erkrankungen beitragen.

Das Koordinationszentrum ist per E-Mail erreichbar unter: cerud@meduniwien.ac.at


 

News und Veranstaltungen

  • 19.-20.02.2016 | Joint Symposium: 1st Symposium of the Vienna Center for Rare and Undiagnosed Diseases zusammen mit dem 3rd International Rare and Undiagnosed Diseases Meeting und dem 6th Austrian Meeting on Rare Diseases.
    » weitere Informationen und Registrierung
 
 

Schnellinfo

 
 

Featured